Brauerei Rittmayer – Hallerndorf: Historisches Märzen 5,6% Vol.

Wer kennt sie schon, die genaue Geschichte der klassischen Märzenbiere? Ich will sie hier gar nicht breittreten, könnt Ihr die Details doch vom Rückenetikett der Flasche runterlesen… Immer wieder begegnen wir Brauern, die das Märzen einstellen oder schon lange nicht mehr anbieten, weil es eben keine modische Sorte ist, kein Fernsehbier mit viel Hopfen, der…

Nürnberg – Schanzenbräu – dem Loni sein Bock 7,5% Vol.

Jaja, der Loni, der wollte schon immer sein eigenes Bier brauen… Und damit lag er Stefan Stretz von Schanzenbräu schon eine gehörige Zeit in den Ohren. Ach ja, der Loni ist der Großvater der Schwägerin. Und so wars dann auch, aber bei der Rezeptur ließ sich Stefan nicht reinreden, ein Bock sollte es halt sein.…

Gereifte Biere Teil 2: Freudenberg – Brauerei Alwin Märkl Maibock 2013 – Vorschau auf Bierführer Ostbayern

Heute mal ein Tipp, der uns bei der Recherche für den demnächst erscheinenden Bierführer Ostbayern nachhaltig beeindruckt hat. Ich kann nur jedem, der da mal in der Ecke ist, empfehlen, sich mit den Bieren von Alwin Märkl einzudecken… Und da gerade der neue Maibock erhältlich ist, habe ich dies zum Anlass genommen, mal den gereiften…

Gereifte Biere Teil 1: Veldensteiner Bierwerkstatt IPA – India Pale Ale 6,9% Vol. alc.

Wer noch nie was von der Veldensteiner Bierwerkstatt gehört hat: Dies ist ein Projekt von Herrn Laus und der Kaiser Bräu in Neuhaus/Pegnitz. Als wir im Jahr 2009 zum Interview für den Bierführer Mittelfranken bei Herrn Laus vor Ort waren, erzählte er uns von dem Projekt, einmal im Jahr ein besonderes Bier zu brauen und…

NEU: Marienstein (Waakirchen) am Tegernsee – Mariensteiner Brauhaus

Ein Zufallsfund, als wir in dieser Ecke unterwegs waren, der Getränkehändler konnte auch noch nicht mehr dazu sagen, die Internetseite der Brauerei ist auch grad erst neu eingetragen worden. Für alle, die was Neues probieren wollen, vor allem das Helle Export, das eher an ein gut gemachtes Märzen erinnert, hat uns sehr beeindruckt. Das Helles…

Miesbach – Weißbierbrauerei Hopf Spezial Weiße 6,0% Vol.

Wieder mal für Euch verkostet und ganz klar das Herz im Bierführer Oberbayern bestätigt. 6 von 6 BBBB-Punkten. Hierzu unsere Datenbankeintragung, das sagt schon alles. Leider ist diese saisonale Spezialität noch nicht so weit in alle Getränkemärkte vorgedrungen wie die ’normale‘ Hopf-Weisse. Die ist zwar als Ersatz schon ganz gut, kommt aber an Fülle, Finesse…